Kategorien:

Das passende Kinderquad finden: Früh übt sich ein kleiner Rennfahrer

Kinderquad
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Ein Quad für Kinder ist eine Möglichkeit, Ihre Tochter oder Ihren Sohn an ein Gefährt zu gewöhnen. Das Schöne an kleineren Quads ist, dass sie an das Alter und vor allem die Größe des Kindes angepasst sind. Der Sitz ist in einer optimalen Höhe und vor allem enspricht es der nötigen Sicherheit. Bei Kindern ist die Sicherheit besonders wichtig, da sie anfangs die Geschwindigkeit möglicherweise noch nicht optimal einschätzen können.

Durch das Fahren auf dem Quad erlernt das Kind ein Gefühl für ein motorisiertes Gerät und kann eine gewisse Routine entwickeln, wenn es im Erwachsenenalter auf größere Maschinen wechselt. Eltern wissen am besten, wie sie die Fähigkeiten ihrer Kinder bestimmen können. Die körperliche und emotionale Entwicklung ist entscheidend dafür, dass Ihr Kind ein Quad bedienen kann. Ein übergroßes Quad kann für die Fahrt eines Kindes gefährlich sein, wenn das Kind die Bedeutung der Sicherheit beim Betrieb nicht richtig versteht. Im Folgenden werden wichtige Punkte erläutert, auf die Sie beim Quad für ein Kind achten sollten.

Die Größe eines Quad-Motors spielt eine wichtige Rolle, damit Jugendliche in einem Tempo fahren können, mit dem sie während der Fahrt umgehen können. Ab dem 6. Lebensjahr wird ein kleiner Motor mit 48 ccm Hubraum. bis 70 ccm. empfohlen, der im Laufe der Zeit an das Alter des Kindes angepasst wird. Es ist wie beim Kauf eines neuen Paar Schuhe. Wenn Sie ein zu großes Paar kaufen, stolpert ein Kind über seine Füße, was die Schuhe zu einer Gefahr macht. Das gleiche Prinzip gilt für die Entscheidung für ein Kinder-Quad. Der Outlaw 50 von Polaris ist für Kinder ab 6 Jahren konzipiert und mit Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Mit einem wartungsarmen 49-ccm-Motor ist der Outlaw 50 ein gutes Einstiegsgerät. Weitere beliebte Kinderquads für jedes Alter entdecken.

Kinderquad

Kinderquad

Ein Motor von 70 ccm. bis 112 ccm. passt gut für Kinder ab zehn Jahren. Im Vergleich zu den kleineren Motoren ermöglichen diese Quads älteren Jugendlichen mehr Leistung. Textron Off Road bietet zwei Modelle in seiner neuen Reihe an. Der Alterra 90 und der Alterra DVX 90 verfügen über 90-cm³-Motoren und eine vollständig unabhängige Vorderradaufhängung, die Anfängern hilft, Kurven und Gelände mühelos zu bewältigen. Polaris bietet auch den Outlaw 110 EFI und den Sportsman 110 EFI ab zehn Jahren mit ähnlichen Funktionen an, darunter einen 112-cm³-Motor, eine Vorder- und Hinterradaufhängung sowie eine elektronische Kraftstoffeinspritzung, um das Starten zu erleichtern. Die beiden Polaris-Maschinen bieten mehr Leistung als die Alterra 90 und DVX 90 und kosten ca. 3.000 Euro.

Motorgrößen von 125 ccm bis 250 ccm passen für ältere Teenager und Erwachsene. Dies sind Jugendliche, die Erfahrung mit dem Betrieb kleinerer Quads haben und die Sicherheits- und Betriebsanweisungen verstehen. Größere Motoren ab 250 ccm sind ausschließlich für fortgeschrittene Fahrer geeignet, die mehr Leistung möchten. Der Phoenix 200, der für Jugendliche ab 14 Jahren entwickelt wurde, verfügt über einen 196-cm³-Viertaktmotor, der einem erfahrenen Fahrer mehr Leistung bietet. Ab 3.800 Euro bietet das Einstiegs-Quad älteren Jugendlichen mehr Leistung in unebenem Gelände.

Spezifikationen und Mentalität des Kindes

Zwischen der Hose des Kindes und dem Sitz des Quads sollte im Stehen ein Abstand von mindestens fünf cm betragen. Das Kind muss in der Lage sein, den Lenker zu greifen und ihn ganz nach links und rechts zu bewegen. Außerdem muss der Gas- und Bremshebel je nach Fahrzeugfunktion mit einer Hand betätigt werden. Ein Fahrzeug, das diesen Spezifikationen nicht entspricht, ist für das Kind zu groß und erhöht das Risiko beim Fahren, da das Fahrzeug nicht optimal bedient werden kann.

Die Mentalität des Kindes spielt ebenfalls eine sehr wichtige Rolle. Das Kind sollte in der Lage sein, die Regeln zu verstehen, zu verfolgen, über genügend Selbstkontrolle verfügen und auch dass das Handel Konsequenzen nach sich ziehen kann. Wenn das Kind gut vorbereitet ist und das Quad problemlos bedienen kann, steht einem Kauf nichts mehr im Weg.

Sicherheit eines Kinderquads

Jedes Quad für Kinder ist auch in allen Bereichen für Kinder ausgelegt. Trotzdem unterscheiden soch die Fähigkeiten und die Fahrweisen jedes einzelnen Kindes. In der Regel ist das Kind durch Freunde oder ältere Familienmitglieder auf das Quad aufmerksam geworden. Es ist hilfreich, wenn ein erfahrener Erwachsener dem Kind die Grundkenntnisse über Sicherheit, Körpergewicht, Größe, usw. beibringt.

Die Aufsicht von Erwachsenen ist immer dann erforderlich, wenn ein Kind unter 16 Jahren ein Quad bedient. Außerdem dürfen Kinder unter 16 nur ein angepasstes Gerät nutzen und kein normales Quad in voller Größe und Leistung. Quads, die nur für eine Person konstruiert sind, sollten nicht von zwei oder mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Es gibt verschiedene Kurse, auch Online-Kurse, für alle Altersgruppen und Erfahrungsstufen.

Wenn Sie als Eltern Ihre Kinder mit der richtigen Sicherheitsausrüstung ausstatten, lernen Sie, immer mit Sicherheitsausrüstung zu fahren. Helme, Handschuhe, Stiefel, lange Ärmel und Hosen sollten während der Fahrt immer getragen werden.Verwenden Sie orangefarbene Sicherheitspeitschenflaggen, um anzuzeigen, wo sich junge Fahrer befinden, und um die Maschinen im Auge zu behalten.

Sicherheit ist das wichtigste worauf Eltern bei einem Quad für das eigene Kind achten sollten. Die von den Eltern einstellbare Geschwindigkeitsbegrenzungsfunktion gibt den Eltern die volle Kontrolle über die Geschwindigkeit für jedes Fahrzeug. Eltern können die Höchstgeschwindigkeit bestimmen, mit der ein Kind das Fahrzeug fahren darf. Eltern sollten sich immer mit dem Quad des Kindes auskennen und alle Funktionen kennen.

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

  • Freitextsuche

     

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
    Newsletter bestellen »
© 2020 . All Rights Reserved.