Die besten Fotokurse in Stuttgart

Die besten Fotokurse in Stuttgart

Fotokurse in Stuttgart
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Sie interessieren sich für die Fotografie und leben in Stuttgart? Dann sind Sie hier genau richtig. In diesem Artikel erhalten Sie zahlreiche Informationen über Fotokurse in Stuttgart. Anschließend werden Sie bestimmt selbst entscheiden können, ob Sie selbst einen Fotokurs besuchen möchten oder nicht.

 

 

Die Fototour in Stuttgart

Die Fototour durch Stuttgart dauert ungefähr drei Stunden. Pro Person müssen 49,90 Euro entrichtet werden. In diesem Preis sind das betreute Fotografieren sowie die gemeinsame Bildbesprechung, die Begleitung von einem professionellen Fotografen sowie die verschiedenen Themen in Stuttgart inkludiert. Diese können Frühling im Park, Nacht in der Stadt, das Cannstatter Frühlingsfest, die Architektur oder die Wilhelma sein. Es ist wichtig, dass die Betroffenen gut zu Fuß sein müssen. Bei Unwetter findet die Veranstaltung nicht statt. Zu der Tour müssen eine Speicherkarte, volle Akkus, die Kamera und gegebenenfalls eine Bedienungsanleitung mitgebracht werden. Das Erlebnis kann das ganze Jahr über von Montag bis Freitag gebucht werden.

 

Der Fotokurs in Stuttgart

 

Der Fotokurs kostet 149,90 Euro pro Person und dauert sieben Stunden. Zwischendurch werden einige kleine Pausen abgehalten. Im genannten Preis sind die Praxis outdoor sowie die Theorie innside inkludiert. Des Weiteren werden die Teilnehmer technische Grundlagen wie zum Beispiel die Tiefenschärfe, ISO, die Brennweite, die Belichtungszeit, die Blende sowie die wichtigen Kameramodi kennenlernen. Anschließend erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Objektive und es werden gemeinsam Motive gefunden. Den Betroffenen wird auch erklärt, wie bei einem Motiv herangegangen wird, um häufige Fehler vermeiden zu können. Letztlich wird eine Fragerunde abgehalten, bevor das Gelernte outdoor angewandt wird. Die Location wird gemeinsam gewählt. Anschließend wird gemeinsam ein Motiv ausgesucht und es beginnt das Learning by Doing. Die Teilnehmer müssen keine besonderen Voraussetzungen aufweisen. Pro Kurs nehmen zehn bis zwölf Personen teil. Der Kurs beginnt um 10:00 Uhr und endet ungefähr um 17:00 Uhr. Es ist ganzjährig möglich, daran teilzunehmen. Selbstverständlich müssen die Teilnehmer auch einige Dinge mitbringen. Zum einen ist eine Digitalkamera mitzubringen. Am besten wäre eine Spiegelreflex. Zum anderen sollten die Akkus voll aufgeladen sein. Außerdem ist eine Speicherkarte mitzuführen und gegebenenfalls eine Bedienungsanleitung dabei zu haben.

 

Der Grundkurs als Fotokurs in Stuttgart

 

Diese Veranstaltung kostet 119,90 Euro pro Person und dauert ungefähr sechs bis sieben Stunden. Zur Einführung erhalten die Betroffenen ein Briefing. Es gibt eine gemeinsame Mittagspause. Außerdem erhalten die Teilnehmer zum Abschluss einen Fotografie-Leitfaden in PDF-Form. Pro Kurs können vier bis acht Personen teilnehmen. Von den sechs bis sieben Stunden dauert der Praxisteil ungefähr fünf Stunden. Bei Schneefall, Sturm und Starkregen ist die Ausführung des Kurses leider unmöglich. Außerdem ist es leider nicht möglich, dass Zuschauer dabei sind. Die Teilnehmer müssen wetterangepasste Kleidung mitbringen. Irrelevant, wann es Ihnen beliebt, Sie können das ganze Jahr über an diesem Kurs teilnehmen.

 

 

Fazit

Zusammenfassend kann somit geschlussfolgert werden, dass es zahlreiche Angebote für Fotografieinteressierte in Stuttgart gibt. Die Veranstaltungen sind sehr unterschiedlich. Aufgrund dessen ist bestimmt für jeden etwas dabei. Sie werden somit bestimmt ein passendes Angebot finden.

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

© 2021 . All Rights Reserved.