Die besten Reiseziele, um im Ausland Silvester zu feiern

Obwohl viele Deutschen das Neujahrsfest traditionell zu Hause feiern, ist es in letzter Zeit populär geworden, über die Feiertage in ein anderes Land zu reisen. Hier sind einige der beliebtesten Reiseziele. Dazu gehören Skandinavien, Thailand, die Tschechische Republik und Italien. Jede von ihnen hat ihre eigenen Merkmale und bietet einen unvergesslichen Urlaub. Die Wahl des Landes, in dem das neue Jahr gefeiert werden soll, hängt davon ab, was Sie sich von den Feiertagen erhoffen.

Neujahr in Skandinavien

Wer einen schneereichen Winter erleben möchte, wird Silvester in Skandinavien lieben. Hier können Sie in die Welt der Märchen eintauchen und Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen. Zu den skandinavischen Ländern gehören: Norwegen, Dänemark, Schweden und Island. Finnland wird aufgrund seiner Nähe zu Finnland auch als Mitgliedstaat Skandinaviens betrachtet.

Silvester in Skandinavien zu feiern bedeutet, viel Geld auszugeben, da das Leben hier ziemlich teuer ist. Aber Sie besuchen Quantum ai Seite vor der Reise und verdienen Geld hinzu. Silvester heißt auch die Zeit in einer angemessenen Umgebung zu verbringen. Den Touristen werden interessante Ferienprogramme angeboten. Im Rahmen des Urlaubs gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten zu sehen. Die Städte sind zu dieser Zeit wunderschön mit Girlanden und anderen Schmuckstücken geschmückt.

Die Urlaubsatmosphäre wird in Finnland besonders angenehm sein. Man nimmt an, dass der Weihnachtsmann aus Finnland stammt. Auf den Weihnachtsstraßen können die Urlauber das märchenhafte Spektakel und den Prunk genießen. Zu dieser Zeit finden oft Kirchenkonzerte auf der Straße statt. Außerdem gibt es bunte Aufführungen für Kinder, Treffen mit dem Weihnachtsmann, köstliche Festessen usw. Silvester ist ein beliebter Feiertag der Finnen und wird daher stets verantwortungsbewusst begangen, um eine gute Stimmung für Einheimische und Besucher zu schaffen.

Neujahr in Thailand

Wenn es darum geht, ein Land für die Silvesternacht auszuwählen, muss man manchmal aus einer Vielzahl von Möglichkeiten auswählen. Wenn Sie also Lust auf ein heißes Land haben, um die Feiertage zu feiern, lohnt sich ein Blick nach Thailand. Obwohl der Buddhismus vorherrscht, wird das Silvesterfest auch von vielen ausländischen Touristen genossen, die zu dieser Zeit in großer Zahl erscheinen. Man hofft, dass die Einheimischen eine heitere und fröhliche Stimmung verbreiten werden.

Wenn Sie einen echten Leckerbissen wollen, fahren Sie nach Bangkok. Es gibt große Neujahrsverkäufe, Festivitäten und symbolische Geschenke, die direkt auf der Straße verteilt werden. Trotz des warmen Wetters gibt es auch einen verschneiten Vergnügungspark namens Dream World. Hier können die Kinder Schlitten fahren oder mit Schneebällen spielen. Silvester selbst kann man auf einer Kreuzfahrt auf dem Chaopraja-Fluss verbringen. Für eine festliche Atmosphäre ist gesorgt. Silvester ist eine unterhaltsame Zeit in der Nähe großer Einkaufszentren, wo sich viele Menschen versammeln. Das obligatorische Attribut ist dabei ein prächtiges Feuerwerk.

Feiern Sie Silvester in der Tschechischen Republik

In der Tschechischen Republik werden Weihnachten und Neujahr mit viel Lärm und Spaß gefeiert. Da Weihnachten im großen Stil gefeiert wird, empfehlen wir Ihnen, vor dem 25. Dezember ins Land zu kommen, um die festliche Atmosphäre zu erleben.

Es gibt mehrere Traditionen, die mit der Feier des Feiertags verbunden sind. Karpfen mit Äpfeln und Linsen zum Beispiel sind ein Muss für den Silvestertisch. Man glaubt hier, dass diese Gerichte das Glück im neuen Jahr garantieren. Wenn Sie allein ankommen, können Sie sich im Restaurant zu jedem gesellen. An diesem Tag sind alle miteinander verbunden und kommen sich näher. Wenn das Glockenspiel ertönt, versammeln sich viele Menschen auf dem Altstädter Ring in Prag. Die ganze Nacht über wird gesungen und getanzt.

Und wenn sie Glück haben, herrscht an Silvester in der Tschechischen Republik Schneewetter, und die Touristen können die wunderschöne verschneite Landschaft genießen. Traditionell kommen die Menschen am Ende der Silvesternacht und des Festes auf die Karlsbrücke und berühren die Statue von Jan Nepomnický. Wünschen Sie sich etwas und es wird wahr.

  • Was wollen Sie erleben?


    nur Onlinekurse


     

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand!
    Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!

    Newsletter bestellen »

© 2022 . All Rights Reserved.