Die Weltmeister unter den Trinkspielen

Trinkspiele

Trinken ist durchaus ein internationaler Volkssport und da man alkoholische Getränke im Regelfall eher in einer stimmungsvollen und geselligen Atmosphäre zu sich nimmt, haben sich infolge dessen weltweit haufenweise irrwitziger Trinkspiele kultiviert. So haben sich in Deutschland neben Bier Pong, wohl einem der bekanntesten und auch beliebtesten Trinkspiele weltweit, noch viele andere Spiele unter den Trinkspieleliebhabern etabliert. Die da wären, um nur einige beispielhaft zu nennen: Die verflixte Sieben, Bube, Dame, König Ex oder Wikingerschach sowie das klassische Trinkspiel im Freien, was in früheren hanseatischen Trinker-Fachkreisen einstmalig auch als Flunkieball bekannt wurde.

Das angesagteste Trinkspiel in den USA

In den USA würfelt man sich momentan ziemlich gerne in den Vollrausch unter Zuhilfenahme des aktuell angesagtesten aller Trinkspiele im Land der Sterne und Streifen: Der Name des Spiels ist Avalanche und es ist ziemlich simpel aufgebaut, doch variiert je nach Region auch hinsichtlich seiner Regeln. Grundsätzlich steht jedoch immer ein Glas in der Mitte des Spieltischs und ein weiteres bei jedem Spieler. Der erste Spieler beginnt nun mit dem Würfeln und je nach Zahl, die er würfelt, muss er dann nach vorher festgelegten Regeln für jede Zahl des Würfels eine bestimmte Aufgabe erfüllen. Hat er seine Pflicht getan und seine Aufgabe erfüllt, reicht er den Würfel an den nächsten Spieler weiter. Eines der bekanntesten Rulesets für die sechs Seiten eines Würfels besteht aus den folgenden Regeln für jede Seite oder Zahl:

  • Die Eins: Jackpot der Spieler darf sein eigenes Glas nun ganz genüsslich leeren.
  • Die Zwei: Der Spieler darf nun einen anderen Spieler dazu auffordern, sein eigenes Glas zu exen.
  • Die Drei: Der Spieler hat den Auftrag, das Glas in der Mitte mit einer Spirituose seiner Wahl weiter aufzufüllen
  • Die Vier: Der Spieler darf sich eine individuelle Trinkaufgabe für einen der anderen Spieler ausdenken. Diese darf aber nur im Zusammenhang entweder mit dem Spielerbecher oder dem in der Mitte des Spieltisches stehen. Der Spieler darf sich hier auch selber eine Aufgabe geben
  • Die Fünf: Der Spieler muss laut “tourn arround “rufen. Sogleich müssen daraufhin alle Spieler aufstehen, sich 3 Mal um 360 Grad drehen und mit dem Finger dabei in die Luft zeigen. Der Spieler, der dabei am langsamsten war, darf sowohl den eigenen als auch den in der Mitte des Tischs leeren.
  • Die Sechs: Der Spieler muss sowohl den eigenen Becher als auch den in der Mitte austrinken.

Eines der Trinkspiele, welches sich in Brasilien großer Beliebtheit erfreut

Das Spiel ist fast dasselbe wie das traditionsreiche deutsche Spiel “ich packe meinen Koffer” und ist eigentlich dafür gedacht, die Merkfähigkeit von Kindern zu trainieren. Es heißt in Brasilien “Bicho Bebe” und ist mit der Hinzugabe von Alkohol eher darauf aus, die Merkfähigkeit der Mitspieler zu beeinträchtigen, welche gleichwohl versuchen müssen, sich Reihenfolgen von Tieren und ihren jeweiligen Trinklaunen zu merken.

Eine Typische Reihenfolge sieht dann in ungefähr so aus:

Der Affe hat Bock etwas zu trinken
Der Stier hat keinen Bock etwas zu trinken
Der Uhu säuft sich die Hucke voll
Die Fledermaus hält sich mit dem Trinken zurück

Jeder Spieler in der Reihenfolge muss nun die zuvor genannten Trinklaunen der Tiere, welche von den anderen Mitspielern bereits benannt seinerseits noch mal in der richtigen Reihenfolge wiederholen und am Ende noch um ein weiteres Tier inkl. seiner Trinklaune ergänzen. Jeder Spieler muss für jede falsche Wiedergabe hinsichtlich der Reihenfolge oder der Art der Trinklaune einen kräftigen Schluck aus seinem Glas nehmen. So geht es nun weiter reihum.

  • Was wollen Sie erleben?


    nur Onlinekurse


     

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand!
    Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!

    Newsletter bestellen »

© 2022 . All Rights Reserved.