Kategorien:

Hot und Cold Stone Massage in München

Hotstone Coldstone Massage München
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Hot und Cold Stone Massage: die ideale Entspannung im Alltag: Oft ist der Alltag von Terminen, Stress und Zeitdruck geprägt. Viele Menschen leiden darunter, dass der Alltag von vielen, manchmal nicht überschaubaren Aufgaben erfüllt ist. An Körper und Seele geht so etwas nicht ohne Folgen vorbei. Das Immunsystem ist geschwächt und anfällig für Erkältungskrankheiten. Dazu kommt, dass die Muskulatur sich verhärtet und verspannt. Gerade in der kalten Jahreszeit ist es daher kein Wunder, wenn viele Menschen sich abgespannt und müde fühlen. Die Hot und Cold Stone Massage bietet Ihnen die Möglichkeit, im Alltag eine Oase der Entspannung zu finden. Hier können Sie abschalten und eine Pause vom Alltag machen. Ihre Körper erfährt eine einzigartige Behandlung, die neue Kraft für die anstehenden Herausforderungen mobilisiert. Eine Auszeit vom Alltag ist leichter als gedacht. Sie müssen nur wollen. Denn für die Entspannung braucht es nicht viel Zeit und Geld. Sondern nur den richtigen Anlass und Ort. Im Health und Wellness Center haben wir für Sie alles vorbereitet. Wir kümmern uns um Ihre Gesundheit und bieten Ihnen einen Ort, an Sie sich richtig erholen können. Die Hot Stone Massage ist eine bewährte Behandlungsmethode, die Körper und Seele zur Ruhe kommen lässt.

Relaxen für Körper und Seele

Bei der Hot Stone Massage werden auf der Haut warme Steine verteilt. Und diese haben es in sich. Das schwarze Basaltgestein kann Wärme gut speichern und enthält viele Mineralstoffe. Basalt ist ehemalige Lava und kommt aus der Tiefe der Erde. Vor vielen Millionen Jahren hat die Natur dieses wunderbare Gestein erschaffen. So ausgestattet verbreiten die Steine ihre wohltuende Wärme bis tief in das Gewebe des Körpers. Durch die Wärme entspannen sich die Muskeln. Gleichzeitig lindert die Wärme Entzündungen innerhalb des menschlichen Körpers. Die Hot Stone Massage ist reine Entspannung. Auch die Seele profitiert von den warmen Steinen, die auf dem Körper verteilt werden. Denn während der Anwendung hat die Seele Pause. Der Patient kann in sich gehen und sich ganz auf die Behandlung konzentrieren und so zur Ruhe kommen. Dabei helfen die warmen Steine. Durch die Ruhepause, verschwindet der Alltag in der Ferne. Termine und Aufgaben rücken in den Hintergrund. Während der Massage sind Sie für nichts verantwortlich und können damit alles hinter Ihnen lassen, was Ihnen durch den Kopf geht. Während der Behandlung nehmen Sie sich einfach eine Auszeit vom Alltag.

Mehr Energie für den Alltag

Bereits die Chinesen kannten die Behandlung mit den heißen Steinen. Ihre Wirkung ist imposant. Denn sie lockern die Muskeln und sorgen gleichzeitig für Entspannung im Alltag. Mit einer Behandlung können sie die Energiereserven für die bevorstehenden Aufgaben auftanken und somit den Herausforderungen des Alltags getrost ins Auge schauen.

Was passiert bei der Hot und Cold Stone Massage?

Bei der Hot und Cold Stone Massage arbeitet der Masseur mit der Kraft der Temperaturunterschiede. Dabei haben die Hot Stones sowohl statische wie dynamische Aufgaben. Einige der Hot Stones werden für die Dauer der Behandlung auf dem Körper verteilt. Durch die unterschiedliche Größe lassen sie sich auf Armen und Beinen, dem Oberkörper und sogar auf dem Kopf verteilen. Wenn mit hohen Temperaturen gearbeitet wird, werden die Steine auf ein Handtuch gelegt. So werden Verbrennungen der Haut verhindert. Gleichzeitig massiert und erwärmt der Masseur sanft die verspannte Muskulatur und die schmerzenden Körperbereiche, durch leichtes Bewegen mit einem Hot Stone. So lassen sich Blockaden und Verspannungen im Muskelgewebe bewusst abbauen.

Neben der dynamischen Behandlung mit den warmen Basaltsteinen wird der Körper mit kalten Steinen stimuliert. Das Geheimnis liegt in dem Temperaturunterschied. Denn die Steine aus Marmor sind bis auf eine Temperatur von -10 Grad Celsius abgekühlt. Durch den Temperaturunterschied der Steine werden die Blutgefäße und die Hautporen geöffnet. Das Resultat ist eine bessere Durchblutung der Muskulatur und der Haut.

Hot Stone Massage im Health & Wellness Center

Die Hot Stone Massage hat eine ähnliche Wirkung wie eine warme Badewanne. Die Wärme ist für den Körper ein Zeichen, jetzt zur Ruhe zu kommen. Die Durchblutung aller Körperbereiche wird durch die Wärme gefördert. Die Entspannung führt dazu, dass Atmung und Pulsfrequenz sinken.

Im Health und Wellness Center in München können Sie diese Auszeit genießen. Termine können Sie telefonisch oder über das Internet buchen. Wir bereiten alles für Sie vor. In einem Vorgespräch erfahren sie alles über die Hot und Cold Stone Massage. Nach der Massage haben Sie Zeit, die Entspannung in Ruhe zu genießen. Die Behandlung dauert mit der Nachruhe ungefähr 90 Minuten. Für die Behandlung benötigen Sie lediglich Zeit, ein Handtuch und Badeschuhe.

Kraft tanken für den Alltag

Die Hot Stone Massage bietet viele Vorteile. Doch wer denkt, dass er dieses einfach selbst anwenden kann, der irrt. Durch das falsche Auflegen der Steine können Verbrennungen und Reizungen der Haut stehen. Unsere Masseure wissen, wo es bei Ihnen drückt. Durch ihre Erfahrung und ihr Fachwissen erfassen sie schnell, wo Verspannungen Ihrem Körper Mühe machen. Durch gezielte Behandlung der Problemzonen lassen sich viele physische Defizite abbauen. Dadurch ist die äußerst effizient. Durch die kurze Behandlungsdauer erfährt der Körper die Entlastung die er braucht, um Schmerzen und Entzündungen abzubauen. Durch den gezilten Einsatz von Wärme, kann eine dauerhafte Behandlung kann auch zur Behandlung von Osteoporose verwendet werden.

Schauen Sie doch einfach einmal bei uns vorbei und informieren sie sich dabei, welche Möglichkeiten Ihnen eine Hot und Cold Stone Massage bietet. Wir informieren Sie gerne über die Wirkungsweise dieser alten chinesischen Massage. Sie werden erstaunt sein, welche Wirkung diese Anwendung auf Ihren Körper und Ihren Alltag hat. Denn der entspannte Körper kann viel besser auf die Belastungen des Alltags reagieren. Dazu kommt, dass gelockerte Muskeln auch weniger anfällig für Verletzungen sind. Diese Massage lässt sich daher auch gut mit Ausdauersport wie Laufen und Schwimmen verbinden. Denn die Massage fördert die Regeneration der beanspruchten Muskeln. Auch bei Kraftsport eignet sich diese Lockerung der Muskeln. Die Hot und Cold Stone Massage muss dabei nicht zwingend zeitlich auf die sportliche Aktivität folgen. Die Anwendung kann auch ein paar Tage später erfolgen. So können Sie Ihren Körper immer wieder unterschiedlichen Reizen aussetzen und die Erholung des Muskelgewebes optimal fördern. Die Hot und Cold Stone Massage ist eine Anwendung, die sie, einmal ausprobiert, in ihrem Leben nicht mehr missen wollen. Denn sie bringt Ihren Körper in Schwung, wie Sie es sich nie im Leben hätten träumen lassen.

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

  • Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
    Newsletter bestellen »
© 2020 . All Rights Reserved.