Kategorien:

Kulinarische Führungen und Genusstouren in Köln

Kulinarische Führungen und Genusstouren in Köln
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Mit Köln verbinden Sie in kulinarischer Hinsicht vor allem Kölsch und Rheinischen Sauerbraten? Dann sollten Sie sich eine kulinarische Führung in Köln nicht entgehen lassen, um noch einige weitere Spezialitäten kennenzulernen. An der Seite von erfahrenen Stadtführern werden Sie in den Genuss einiger Klassiker oder zusätzlicher interessanter Speisen und Getränke kommen. Vom historischen Café bis hin zur hippen Kneipe oder dem exotischem Imbiss können alle Art von gastronomischen Betrieben vertreten sein. Lassen Sie sich überraschen, auf welche geschmackliche Reise Sie Ihr Guide mitnimmt. Wenn Sie sich für die Kulinarik eines bestimmten Stadtviertels interessieren, so haben Sie auch die Möglichkeit, ausschließlich den gewählten Bezirk genauer unter die Lupe zu nehmen. So können Gäste auch pulsierende Viertel abseits der Touristenroute rund um die Altstadt erkunden. Untermalt werden die Führungen mit unterhaltsamen Anekdoten zu Stadt, Speisen und Getränken.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die besten kulinarischen Führungen in Köln. Mit einem Klick auf den jeweiligen Titel werden Sie direkt zum jeweiligen Angebot weitergeleitet, wo Sie noch mehr Details finden

Klassische kulinarische Führung Köln

Diese Tour ist genau die richtige für all diejenigen, welche in der Kölner Altstadt auf den Geschmack der rheinischen Metropole kommen möchten. Im Schatten des Doms führt Sie Ihr Stadtführer durch traditionelle Brauhäuser und markante Imbisse. Neben einem erfrischenden Kölsch dürfen auch Klassiker wie der Halve Hahn, Himmel un Ääd oder ein Rievkooche nicht fehlen. Abgerundet wird der kulinarische Ausflug zum Beispiel mit dem Besuch einer Schokoladenmanufaktur oder eines Feinkostladens mit einem süßen Bier-Brotaustrich. Lassen Sie sich überraschen, wie die Spezialitäten auch einmal anders besonders kreativ zubereitet werden. Kurzum: Besucher, die Köln abseits von Dom und Rhein auch gastronomisch erkunden möchten, haben in dieser Tour die ideale Möglichkeit die deftige Küche der Rheinmetropole kennenzulernen.

Brauhaus Tour in Köln

Wussten Sie, dass das beliebte Kölsch in seiner Entstehungszeit zunächst ein Weißbier war? Ihr Brauhausguide führt Sie bei dieser Tour durch einige typischen Kölner Brauhäuser und wartet mit weiteren spannenden Fakten rund um das beliebte Bier auf Sie. Neben dem Kölsch kommen Sie auch in den Genuss von weiteren regionalen Craft Beers, die nur im Großraum Köln zu finden sind. Um die geschmacklichen Unterschiede besonders gut wahrnehmen zu können, darf als kleine Zwischenmahlzeit auch der Halve Hahn nicht fehlen.

Kulinarische Führung Köln Ehrenfeld

Bei dieser Tour laufen Sie abseits der bekannten Touristenpfade durch das vielfältige Köln Ehrenfeld. Das ehemalige Arbeiterviertel ist heute als Multikulti-Hotspot der Stadt bekannt und zeichnet sich durch seinen bunten Bevölkerungsmix aus Künstlern, Familien, Studierenden und Zugezogenen aus. Selbstverständlich wirkt sich das auch auf die gastronomische Szene des Stadtviertels aus. Historische Delikatessenläden finden sich neben dem afrikanischen Bistro oder dem arabischen Imbiss wieder. Bis zu sieben Snacks, die alles andere als alltäglich sind, warten auf Sie. Von der einen zur nächsten Verkostung bringt Ihnen Ihr Stadtführer außerdem die bunte Künstlerszene, Kultureinrichtungen sowie die ehrwürdigen Gebäude näher.

Kulinarischer Rundgang in Köln Nippes

In Köln Nippes ist immer etwas los, wie Sie in dieser Tour selbst erfahren werden. In grünen Oasen wie dem Park Nippeser Tälchen und malerischen Plätzen gerät häufig in Vergessenheit, dass Sie sich in einer geschäftigen Metropole befinden. Auch gastronomisch ist Köln Nippes breit aufgestellt. Morgens treffen sich viele Kölner auf dem an Wochentagen täglich stattfindenden Frischemarkt in Nippes, wo es auch die ein oder andere Köstlichkeit zu probieren gibt. Auf der Köln Nippes Genusstour darf auch der Besuch einer der urigsten Konditoreien der Stadt nicht fehlen, die seit eh und je für einige Backwaren besonders berühmt ist. Welche das sind, können Sie Seite an Seite Ihres Stadtführers erfahren und sie im Anschluss verköstigen.
Auch mit der orientalischen Seite des lebendigen Viertels werden Sie in Berührung kommen. Sie werden erstaunt sein über die Teestuben und arabischen Spezialitätengeschäfte, welche sich in den Seitenstraßen der Flaniermeile Neusser Straße befinden.

Kulinairsche Stadtführung in Köln Sülz

Köln Sülz ist vor allem eins: grün und einladend. Mehr als 40 % des Viertels sind Grünflächen wie Wiesen und Parks, was es zu einem idealen Platz zum Erholen macht. Vor allem an warmen Tagen nimmt Sie der kulinarische Führer mit, einige Leckerbissen in Biergärten, sonnigen Plätzen oder als Snack im Grünen zu verzehren. So schmecken die Sülzer Häppchen gleich doppelt so gut! Das passende Bier dazu liefern einige der wichtigsten städtischen Brauhäuser, welche seit Jahrzehnten ihre Gäste mit einem erfrischenden Kölsch und rheinischer Hausmannskost versorgen.

Wie bei allen Genusstouren kommen auch auf dieser kulinarischen Reise die Geheimtipps nicht zu kurz. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen weitere kulinarisch interessante Lokale, die mehr als nur einen Besuch wert sind. Die bis zu sieben verschiedenen Speisen werden zum Beispiel in einem angesagten Bistro oder einem regionalen Café fortgeführt.

Fazit: Genusstouren in Köln für Touristen und Einheimische

Dank der Vielfalt an angebotenen Kulinariktouren in Köln werden die unterschiedlichsten Geschmäcker bedient. Von süßen Highlights bis hin zu regionalen Klassikern und einer Brauhaustour decken die angebotenen Genusstouren ein vielfältiges kulinarisches Spektrum ab. Für Besucher der Stadt Köln bietet sich deshalb die hervorragende Möglichkeit, sowohl die typischen Spezialitäten als auch einige unbekannte Leckerbissen kennenzulernen. Doch auch Ortskundige kommen voll und ganz auf ihre Kosten und können in der entsprechenden Tour den ein oder Geheimtipp kennenlernen, den sie bisher vielleicht noch nicht kannten. Vor allem die Möglichkeit, auch neue Stadtviertel mit ihren kulinarischen Besonderheiten zu erkunden, macht die Genusstouren auch zur idealen Freizeitbeschäftigung für Einheimische.

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

  • Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
    Newsletter bestellen »
© 2020 . All Rights Reserved.