Mit diesen einfachen Dingen gelingt die perfekte Einrichtung des Partyraums

Mit diesen einfachen Dingen gelingt die perfekte Einrichtung des Partyraums

Partyraum einrichten
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Wer die Möglichkeit eines Partyraums oder Partykellers hat, kann sich glücklich schätzen. Denn hier ist Platz und Raum für Feste, Partys und Feierlichkeiten. Der Partyraum kann aber auch Rückzugsort für die Familie sein, oder auch der Treffpunkt mit Freunden zum Snacken und Töttern. Doch wer es regelmäßig im eigenen Partyraum zuhause Krachen lassen möchte, der benötigt auch die richtige Ausstattung und Einrichtung.Von der Wandgestaltung, über die Einrichtung und dem Equipment für eine perfekte Bar, bis hin zur Bestuhlung, der Chillecke, der Beleuchtung und vieles mehr.

Der Tresen / die Bar

Für die Bar benötigt man nicht viel. Lediglich der Aufbau des Tresen kann hier und da schon etwas komplizierter sein, denn je nachdem wie viel Platz und Raum zur Verfügung steht, kann der Tresen geradlinig gebaut werden, in L-Form, oder auch leicht gebogen. Das Material zum Bauen ist im Idealfall aus Holz, denn man kann auf diese Weise den Tresen auch oftmals dann selbst zimmern. Eine ganz witzige wie einfache Varianten ist eine Bar aus Europaletten zu bauen. Sie können zu geringem Stückpreis erworben werden und wer es einfach haben will, kann sich die Paletten im Naturton unbehandelt aufbauen. Die Innenseite der Palette kann gleichzeitig dann auch als Kontor und Regal für Gläser oder auch Getränkeflaschen herhalten. In einer Doppelreihe aufgebaut kann die Obere Seite der Paletten dann prima als Tresenfläche genutzt werden. Dazu einfach ein passendes Brett zuschneiden lassen, fertig.

Was braucht die Bar? Von Cocktail-Zutaten bis Kühlschrank mit Eiswürfelspender

Eine gute und sortierte Auswahl an verschiedenen Getränken ist schon wichtig. Dazu gehören alkoholische Getränke wie Softdrinks und Co. zum Mixen von köstlichen Cocktails beispielsweise. Zum Kühlen benötigt man einen guten Kühlschrank, der geräumig ist. Im Idealfall kann man gleich auf einen Kühlschrank mit Eiswürfelspender aufstellen. Denn dann kann man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Leckere Drinks mixen und mit Eiswürfeln vor Ort auf die einfachste und vor allem auch schnellste Weise füllen können, was will man mehr!?

Die Möglichkeit einen Kühlschrank mit Eiswürfelspender aufzustellen ergibt sich in der Regel immer, da die Außenmaße des Kühlschranks oft mit denen der herkömmlichen identisch sind. Allerdings handelt es sich im Regelfall hierbei um doppeltürige Schränke. Sie haben ein großes Volumen und können so einiges im Innern kühlen. Wichtig ist, dass man im Vorfeld die exakte Platzmöglichkeit vor den Schrank ausmisst.

Wand, Boden, Beleuchtung

Die Wände können je nach Wunsch und Geschmack gestrichen werden. Dennoch sollte man auf auffällige Tapetenmuster verzichten. Der Boden sollte unempfindlich sein, Fliesen oder auch Laminatböden sind hier am besten geeignet. Die Beleuchtung des Partykellers sollte dezent sein und am besten mehrere Lichtquellen aufzeigen. Aber auch ein Hauptlicht, welches man dann zum Reinigen des Raumes anschalten kann. Die beliebte Discokugel an der Decke ist ebenfalls nie verkehrt und sorgt für die richtige Stimmung.

Stühle und Chillen

Die Barhocker sind nie verkehrt und aber auch einige Sitzplätze, die niedriger sind, wie ein Sofa oder eine schöne gemütliche Chillecke. Aber auch die Stehtische und Partytische dürfen je nach Größe des Raums nicht fehlen.

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

© 2021 . All Rights Reserved.