Escape Games in Spiel und Spa��

0 Angebote


nur Onlinekurse



 
 

Was sind "Escape-Spiele?"

Videospiele, die man gemeinhin als "Escape-Games" bezeichnet, erfreuen sich seit einigen Jahren an immer größerer Beliebtheit. Spiele dieser Art haben ein simples Ziel: Der Spieler hat die Aufgabe, einen Raum oder ein Haus so schnell wie möglich zu verlassen. Inzwischen handelt es sich dabei jedoch nicht nur um ein Spielprinzip, welches sich ausschließlich in Computerspielen wiederfindet. Mittlerweile werden sogenannte "Escape-Spiele" auch immer häufiger in unserer realen Welt praktiziert.

Raus - so schnell wie möglich!

Ein typisches Setting eines Escape-Spiels wäre Folgendes: Ein sehr unheimlich wirkendes Haus, dessen Eingang von zwei furchteinflößenden Statuen bewacht wird. Im Haus selbst befinden sich Käfer, die im ganzen Gebäude umherkrabbeln. Überall an den Wänden klebt Blut. Kurzum - eine Szene zum flüchten. Allerdings handelt es sich bei der Flucht aus derartigen Orten tatsächlich um ein eigenes Genre von Videospielen - welches jedoch auch im wirklichen Leben mittlerweile immer mehr Zulauf findet. Der Professor für Game-Design an der HTW-Berlin, "Thomas Bremer" sagt dazu: "Sowohl als Browserspiel, als auch als App erfreuen sich Room Escape Games an großer Beliebtheit". Es handele sich dabei um "eine Form des Puzzles", welches mit erzählerischen Elementen zusätzlich angereichert werde.

Die Unterschiede gegenüber anderen Genres

Bei jedem Spiel dieser Art sind auch die jeweiligen Hintergrundgeschichten stets unterschiedlich. In einem Fall steht ein gruseliges Haus im Mittelpunkt, während in einem anderen Escape-Spiel der gesteuerte Charakter nach einer durchgefeierten Nacht in einer völlig fremden Umgebung aufwacht. Egal in welchem Setting Escape-Games ihren Anfang nehmen - das Spielziel bleibt stets das Gleiche: so schnell wie möglich zu entkommen. Dadurch unterscheidet sich diese Art von Spielen auch von handelsüblichen "Point-and-Click-Adventures" wie "Day of the Tentacle" oder "Monkey Island".

Warum sind Escape-Games so beliebt?

Was genau ist es, das den Reiz eines solchen Spiels ausmacht? Der Geschäftsführer der Kölner Firma "Spielegestalter", und Psychologe "René Wittek" hat dazu mehrere Faktoren identifiziert: Wenn Spieler eine anspruchsvolle Aufgabe lösen und dafür belohnt werden, schüttet unser Gehirn Dopamin aus. Dadurch wird uns signalisiert, dass es uns gut geht. Und das würde uns wiederum zum weiterspielen motivieren. Allerdings dürfe man dabei auch den "Suchtfaktor" solcher Spiele nicht außer Acht lassen. Darüber hinaus sei ein weiterer reizvoller Aspekt dieses Genres die Möglichkeit, in eine andere Rolle zu schlüpfen. Laut Wittek sei das Rätseln ein weiterer entscheidender Faktor. In Escape-Games ist es ein zentrales Element, diverse Gegenstände zu finden um diese dann auf logische Art und Weise miteinander zu verbinden, oder in Kombination mit der Umgebung einzusetzen. Dadurch lassen sich Türen und Truhen öffnen, die weitere wichtige Gegenstände (wie Schlüssel) zum Vorschein bringen könnten.

Reale Escape-Games

Der Leiter des Studiengangs Game-Design der Stuttgarter Media-Akademie-Hochschule "Markus Wiemker" erkennt eine Verbindung zur einfachen Form der "Wimmelbildspiele". Dabei gehe es nur darum, diverse Objekte zu finden und anzuklicken. Und je schneller dies passiert, desto mehr Punkte gibt es hinterher als Belohnung. Laut Wiemker wäre dies ein riesiger Nischenmarkt. Beispielsweise gebe es zahlreiche Wimmelbildspieler in den USA. Für Wiemker ist der größere Trend allerdings ein Phänomen, welches sich gleichzeitig mit seiner digitalen Variante entwickelt hat: Escape-Games in der realen Welt. Veranstalter richten dabei reale Räume mit Aufgaben und Rätseln ein, welche dann von einem Team aus mehreren teilnehmenden Spielern gelöst werden müssen. Derartige Angebote lassen sich bereits in Hamburg, Berlin, Frankfurt, Köln und München finden. Jedoch sind die Räume zum Teil schon mehrere Wochen im Voraus ausgebucht.
 
Hier gratis eigene Angebote eintragen
 
Escape Games in Spiel und Spa��
4 stars – based on 576 reviews
© 2021 . All Rights Reserved.