Shiatsu Massagen in Hamburg

 
Preis: 124.90 €

Shiatsu Akupressur Massage Hamburg

Shiatsu Akupressur Massage Hamburg
Aktiviere Deine inneren Kräfte und mache Dich frei von allem Negativen bei der Shiatsu Massage in Hamburg (60 Min.)! ✓ Lieferung per ... zum Angebot »

 
 
Hier gratis eigene Angebote eintragen
 

Veranstaltungen finden


nur Onlinekurse


 

Shiatsu: mehr als Massage.

Wer heutzutage auf der Suche nach Entspannung ist, hat die Wahl zwischen verschiedenen Massagen. Doch Shiatsu bietet mehr: Die ganzheitliche Berührung bringt innere Ruhe, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Freunde und Verwandte freuen sich garantiert über eine Shiatsumassage als Geschenk.

Warum Shiatsu?

Im Alltag laden wir uns oft zu viele Termine auf und haben keine Zeit, uns selbst etwas Gutes zu tun. Darunter leidet der Körper genauso wie der Geist. Schlechter Schlaf, Rücken- und Nackenschmerzen sind im Westen wahre Volkskrankheiten. Viele Massagearten versprechen Linderung. Shiatsu hilft hingegen, zu innerer Balance zu finden und Leiden vorzubeugen.

Was ist eine Shiatsumassage?

Bei Massage denken die Meisten an Massageliegen und Öl. Beides kommt bei der Shiatsumassage nicht zum Einsatz. Shiatsu wird in bequemer Kleidung auf einer Matte am Boden durchgeführt. Der Masseur setzt dabei seine Handflächen, Daumen, Ellbogen und bei Bedarf die Füße ein. Dabei übt er entlang der Meridiane Druck auf den Körper aus, um den Energiefluss zu aktivieren. Mit Dehnungen, Stretches und Massagegriffen wird die Behandlung abgerundet.

Erholung von Kopf bis Fuß.

Bei einer Shiatsumassage werden nicht nur Verspannungen gelöst. Weil Harmonie und inneres Gleichgewicht für die Gesundheit ebenso von Bedeutung sind, beschränkt sich Shiatsu nicht auf die Behandlung einzelner Körperregionen. Die Ursachen für Schmerzen liegen oft nicht dort, wo wir sie spüren. Deshalb ist es wichtig, den ganzen Körper in die Massage einzubeziehen. Wer zum ersten Mal eine Shiatsumassage genießt, bemerkt, wie wohltuend eine sanfte Berührung am Rücken oder an den Füßen sein kann.

Tradition aus Asien.

In Japan vertraut man seit Jahrhunderten auf die Lehre vom Qi. Durch die Meridiane durchströmt diese Energie den gesamten Körper. Blockaden in den Meridianen führen dazu, dass der Fluss gehemmt wird und wir aus dem Gleichgewicht kommen. Die Folgen zeigen sich in körperlichen und psychischen Symptomen. Eine Shiatsumassage hilft, die innere Balance wieder herzustellen.

Im Westen angekommen.

Seit Jahrzehnt überzeugt Shiatsu in Europa und Amerika immer mehr Menschen. Schon Marylin Monroe ließ sich in Japan von einem Shiatsumeister behandeln. Mittlerweile gibt es Shiatsupraktiker in fast jeder Stadt. Die Begeisterung für Shiatsu zeigt, wie groß das Bedürfnis nach einer ganzheitlichen Massage ist.

Für wen ist Shiatsu geeignet?

Eine Shiatsumassage können Frauen und Männer jeden Alters genießen! Insbesondere bei Verspannungen, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Stress, innerer Unruhe und Müdigkeit hat sich Shiatsu bewährt. Durch den ganzheitlichen Ansatz können Leiden nicht nur gelindert, sondern auch vorgebeugt werden. Ihr Shiatsupraktiker hört Ihnen aufmerksam zu und passt die Behandlung an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Eine Shiatsumassage als Geschenk

Wer seinen Liebsten eine Freude machen will, trifft mit einem Gutschein für eine Shiatsumassage eine hervorragende Wahl. Achtsame Berührung und eine Auszeit vom Alltag wünschen sich viele Menschen, doch oft fällt es ihnen schwer, sich selbst etwas zu gönnen. Ein Massagegutschein sagt dem Beschenkten: Lass dich verwöhnen. Du bist es wert.

Fazit:

In einer hektischen Welt ist es schwer, zu innerer Ruhe zu finden. Verspannungen und Schlaflosigkeit sind die Folge. Eine Shiatsumassage eignet sich nicht bloß zur Linderung von Verspannungen und Rückenschmerzen. Der ganzheitliche Ansatz aus Japan verbindet Körper, Geist und Seele und hilft, stressbedingten Leiden vorzubeugen.
 
 
Shiatsu Massagen in Hamburg
5 stars – based on 2612 reviews
© 2024 . All Rights Reserved.