Kategorien:

Was ist ein Krimi-Dinner?

Was ist ein Krimi-Dinner? Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Seit Anbeginn der Menschheit gibt es das Spiel zwischen Gut und Böse. Nicht immer scheint auf Anhieb klar, wer eigentlich auf welcher Seite steht. So müssen bestimmte Fälle erst aufgeklärt werden, um Licht ins Dunkle zu bringen, um beispielsweise einen Täter zu überführen. Räuber und Gendarm spielten wir schon als Kinder und erfreuten uns dabei in die unterschiedlichsten Rollen zu schlüpfen und ausgedachte Kriminalfälle zu lösen. Dieses innere Interesse begleitet uns noch bis ins hohe Erwachsenenalter. Kriminalfilme, Kriminalromane, Kriminalserien oder Kriminalvideospiele sind in der heutigen Zeit ein fester Bestandteil unserer Freizeitgestaltung. Denn auch hier fiebern wir mit erdachten oder virtuellen Charakteren um letzten Endes ein scheinbar unlösbares Rätsel zu lösen. Doch wussten Sie, dass Sie bei einem Krimi-Dinner selbst zum Jäger oder gejagten werden können? In die Rolle von Sherlock Holmes oder Professor Moriaty tauchen? Natürlich nur im übertragenen Sinne.

Was ist ein Krimi-Dinner?

Mit Abstand die grundlegendste und auch gleichzeitig interessanteste Frage dieses Artikels. Wichtig zu wissen, ist, dass das Krimi-Dinner nicht mit dem Kriminaltheater verwechselt werden sollte. Wie der Name schon sagt, geht es nämlich hierbei wirklich um ein Theater nicht um ein Spiel. Darauf gehen wir heute aber nicht weiter ein. Das Wort Krimi-Dinner steht als Oberbegriff für ein fiktives Gesellschaftsspiel, bei dem die Teilnehmer Kriminalfälle lösen müssen. So schlüpfen die Mitspieler in eine Rolle, die ihnen vom Spielleiter zugewiesen wird. Dabei erhalten die Mitspieler einen Zettel mit einer oder mehreren Informationen über den Charakter den sie in diesem Fall übernehmen werden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass auch Verkleidungen verteilt werden, um eine höhere Authentizität zu erzeugen. Da man in der Geschichte im Normalfall nicht andauernd interagiert kommt jetzt das „Dinner“ ins Spiel. Denn während man den anderen beim Schauspiel zuschaut, werden mehrere Gänge serviert, de je nach Event sehr unterschiedlich sein können.

Wie läuft ein Krimidinner ab?

Zuerst einmal sollte vom Veranstalter ein geeigneter Ort ausgewählt werden. Hat man zum Beispiel das Thema Jack the Ripper kommt eine alte, dunkle Spelunke im britischen Stil auf jeden Fall in Frage. Geht es um einen Mordfall im Mittelalter, wäre eine Burg oder ein Schlosssaal die perfekte Umgebung. Genau so kann die Location aber auch im freien gewählt werden. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Das Dinner kann auch in einem gehobenen Speisesaal stattfinden, aus dem auf einmal Juwelen im Wert von mehreren hunderttausend Euros verschwinden. Nun werden auch die Rollen verteilt. Es kann sein, dass es nur einen Dieb im Raum gibt, allerdings wäre es auch möglich, dass es zwei oder sogar eine ganze Gruppe der Mitspieler dies auf ihrer erhaltenen Rolle stehen haben. Die übrigen Gäste könnten Rollen wie Ermittler, Zeuge, Hausmeister oder den ewigen Gärtner spielen. Der Spielleiter leitet den Abend und bringt die Gäste durch die Geschichte, bis der Fall am Ende aufgelöst wird. Oder eben auch nicht. Ganz so wie im echt Leben.

Fazit und Tipps

Ein Krimi-Dinner ist eine ganz besondere Art Ihre Freizeit zu verbringen und macht unglaublich viel Spaß. Es ist auch ein super Geburtstags-, Oster-, oder Weihnachtsgeschenk wenn sie einen etwas anderen Abend mit Ihren Liebsten verbringen möchten. Oder eben auch alleine, um neue Kontakte mit den Mitspielern zu knüpfen, denn miteinander interagieren müssen Sie sowieso. Krimi-Dinner finden Sie in allen großen Städten von Hamburg, Berlin bis München und durch die steigende Beliebtheit werden Sie auch in Kleinstädten oder nähere Umgebung gute Chancen haben, bei einem dieser Events teilnehmen zu können.

Ob Krimidinner auch in deiner Stadt angeboten werden, findest du hier heraus.

ähnliche Artikel

  • Freitextsuche

     

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
    Newsletter bestellen »