Welche Golfartikel braucht ein Anfänger?

Welche Golfartikel braucht ein Anfänger?

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Sie überlegen sich gerade ob Sie mit Golfspielen beginnen möchten? Viele Gründe sprechen dafür aktiv Golfsport zu betreiben. Sie sind in Bewegung, bekommen sehr viel frische Luft und auch Ihre Koordination und Ihre Reaktionsfähigkeit werden trainiert.

Um den Sport aktiv ausüben zu können benötigen Sie aber auch die passende Ausrüstung. Aber nicht alles an Equipment, was es für den Golfsport zu kaufen gibt, ist bereits für Golfanfänger erforderlich. Für den Start als Golfspieler benötigen Sie unbedingt:

Golfbälle

Besonders am Anfang gehen noch oft Golfbälle verloren, indem sie beispielsweise von hohem Gras, oder Wasserhindernissen verschlungen werden. Deshalb hier lieber mehr Bälle als zu wenig Bälle einplanen. Für den Anfänger eignen sich Golfbälle aus zwei Komponenten mit einem großen Kern in der Mitte und einer Ummantellung aus Vollgummi. Diese Bälle sind besonders für Anfänger leichter steuerbar und haltbarer als aufwendigere Profibälle die aus drei bis vier Komponenten bestehen.

Golfschläger

Maximal 14 Schläger dürfen für eine Golfrunde verwendet werden. Ein Schlägerset beinhaltet Schläger für unterschiedliche Situationen, beispielsweise für den ersten Abschlag, Schläge auf der Bahn oder um einen Ball aus einem Bunker herauszuspielen. Schläger mit Eisen sind für das Spielen zur Flagge und Putter zum Einlochen auf dem Grün geeignet.
Für Golfanfänger sind auch sogenannte Einsteigersets geeignet und absolut ausreichend.

Golftasche

Die Golftasche sollte möglichst leicht und wasserabweisend sein. Je leichter die Golftasche ist umso besser geeignet ist diese. Auch gepolsterte Träger erleichtern den Tragekomfort während der Wegestrecke.

Golfschuhe

Sobald Sie nicht mehr nur auf der Driving Rance üben ist es sinnvoll auch in passende Golfschuhe zu investieren. Solange Sie noch üben reichen zu Beginn auch gute Sportschuhe. Je öfter Sie jedoch golfen, desto wichtiger sind bequeme und passende Golfschuhe. da sie mehrere Kilometer während eines Golfspieles damit zurücklegen.
Die Golfschuhe sollten unbedingt wasserdicht, leicht aber dennoch stabil sein. Noppen oder Softspikes an den Sohlen sind reine Geschmackssache und nicht zwingend notwendig.
Probieren Sie die Schuhe unbedingt vor Kauf in einem geeigneten Fachgeschäft.

Golfhandschuhe

Bereits Anfänger sollten nicht auf Golfhandschuhe verzichten. Besonders am Anfang durch das Üben kann es ohne Handschuhe zu zahlreicher Blasenbildung kommen. Golfhandschuhe sind meist aus Leder, können aber auch aus Stoff sein.

Golfbekleidung

Ob Sie bereits als Anfänger eine Golfbekleidung benötigen, hängt immer auch davon ab, wo sie spielen. In teureren Golfclubs ist Golfbekleidung meistens Vorschrift. Als Faustregel gilt jedoch, Kleidung zum Golfen sollte sowohl funktional aber meist auch eher konservativ sein.

Golfschirm

Golfschirme sind größer und stabiler als herkömmliche Regenschirme. Besonders bei schlechtem Wetter schützen Sie und auch bei starker Sonneneinstrahlung wirken sie hilfreich gegen die Sonne. Ein Golfschirm ist sinnvoll aber für den Einstieg in das Golfspiel noch nicht zwingend erforderlich.

Golftuch

Ein Golftuch, auch Schlägertuch genannt, wird verwendet um die Schläger zwischendurch zu reinigen. Es wird meist am Golfsack befestigt. Die Kosten für ein Golftuch sind überschaubar und bequemer als ein Handtuch zum Abwischen der Schläger mitzuführen.

Erkundigen Sich sich doch auch, ob die Möglichkeit besteht Ausrüstung zu leihen. Besonders bei Schnupperkursen im Golfen ist dies oft möglich. Die Schläger können für den Anfang auch erst gebraucht gekauft.

Tipp: weitere Infos auf dein-golfzubehoer.de

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

© 2021 . All Rights Reserved.