Weltweit bekannte Skateboard-Events

Skater Events
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Das Skateboarding ist weiß Gott kein Trend aus der jüngsten Zeit. Das Gegenteil ist der Fall. Es ist vielfach die Rede davon, dass das Skateboarding bereits in den 1950er Jahren begann. An der Südwestküste Kaliforniens sollen Surfer Räder unter kleine Surfbretter montiert haben, um die Surfbewegung auf der Straße nachzuahmen, quasi als Alternative, wenn auf dem Meer der Wellengang mal nicht günstig war.

Heute ist das Skateboardfahren immer noch eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung, aber auch durchaus viel mehr als nur das. Dann wird das Skateboarding zu einer regelrechten Lebenseinstellung. Das Skateboarding erlebte in der ganzen Zeit einige Höhen und auch Tiefen, auf dem Weg zum Lifestyle sowie Profisport.

Sogenannte Skatespots kann man heute viele finden. Dazu entstehen ständig neue Locations. Und es gibt die Orte, die schon als legendär gelten. Hier einige Beispiel dafür:

Burnside, Portland, USA

Als Mutter aller DIY-Skateparks gilt Burnside, Portland, USA. Man sagt, dass im Jahr 1990 Mark Scott, Sage Bolyard, Bret Taylor und noch einige mehr mit dem Bau einer Bank an der bestehenden Mauer unter der Burnside Bridge in Portland begannen. Hauptsächlich wollte man unter der Brücke einen trockenen Platz zum Skaten haben. Bis heute hat sich dieser Spot immer weiterentwickelt und steht heute als Symbol für die “Do-it-yourself”-Bewegung im Skateboarding.

Southbank, London, Vereinigtes Königreich

Geskatet wird im Untergeschoss der Queen Elizabeth Hall (eine Kunst- und Kulturstätte am Südufer der Themse in London) bereits seit den 60er Jahren. Die “Banks” und “Stairs” dort haben eine ganze Generation an Skatern geprägt. Dieser berühmte Spot hatte in der Vergangenheit eine große Rolle gespielt, wenn es um die Entwicklung des Skateboardings im Vereinigten Königreich geht.

Das Big-O in Montreal, Kanada

1976 wurden in Montreal die Olympischen Sommerspiele ausgetragen und es wurde dafür ein neues Stadion gebaut. Dabei entstand auch ein Eingangstunnel für das Publikum. Genau dieser Tunnel wurde einer der berühmtesten Skatespots weltweit. Mitte der 1980er sollen die ersten Skater die runden Wände des Tunnels für sich entdeckt haben. Im Zuge von Renovierungsarbeiten sollte dieser Tunnel 2011 eigentlich ganz verschwinden. Aber nachdem man die große Bedeutung des Tunnels für eine gesamte Skate-Generation deutlich machen konnte, wurde dieser ausgegraben und um ca. 25 Meter versetzt. Sozusagen als Geschenk für künftige Skate-Generationen.

Die passende Ausstattung gehört dazu

Ob man das Skateboarding nun als liebgewonnenes Hobby betreibt oder es professioneller angeht, eine gute Ausrüstung gehört sicherlich immer mit dazu. Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl und man findet auch Shops im Internet, die sich auf Skateboards spezialisiert haben. Die passende Ausstattung rund um das Thema Skateboard kann man zum Beispiel bei skateshop24.de erhalten.

Neben den legendären Spots für Skater gab es (und wird es sicherlich noch weiterhin) natürlich auch schon einige wichtige Skateboard-Events weltweit.

Dazu gehörten zum Beispiel schon:

  • “Vans Park Series Europe” in Malmö, Schweden
  • “Street League Pro Open” in London, England
  • “Far’n High 2018” in Paris, Frankreich
  • “Vans Park Series Global Qualifiers” in Sao Paulo, Brasilien
  • “Skateboard ANTI Olympics” in Gevelsberg, Deutschland
  • “Skate Contest Amberg” in Amberg, Deutschland
  • “Street League LA” in Los Angeles, USA
  • “Vans Park Series Global Qualifiers” in Vancouver, Kanada
  • “ESC Basel” in Basel, Schweiz
  • “X-Games Down Under” in Sydney, Australien
  • “Vans Park Series World Championships 2018” in Shanghai, China

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

  • Jetzt der FB-Gruppe beitreten

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand!
    Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!

    Newsletter bestellen »

© 2021 . All Rights Reserved.