Kategorien:

Dresden zum Daten und für Verliebte

Dresden für Verliebte
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Dresden ist eine sehr romantische Stadt, dafür hat schon August der Starke gesorgt. Der Kurfürst hatte im 17. und 18. Jahrhundert großartige barocke Bauwerke und auch Gärten errichten lassen, die strahlen auch heute noch in Dresden. Dresdner die keine feste Partnerschaft suchen, werden auf der Seite https://datingxperten.de/casual-dating-seiten/ fündig.

Über die gesamte Stadt verteilt gibt es ganz viele schöne Plätze oder Brunnen, die einfach zum Verweilen einladen und ganz viel Charme für frisch Verliebte oder jene, die das noch werden wollen, versprühen. Dresden bietet viele Plätze, die ideal für ein Date sind. Zu den historischen Plätzen, die schon viele Jahrhunderte lang Liebespaare gesehen haben, kommen ein paar innovative Veranstaltungen und Möglichkeiten, bei denen man sehr gute daten kann.

Ein Spaziergang durch den Schlosspark

Zu den romantischsten Plätzen Dresdens gehört auf jeden Fall der Schlosspark Pillnitz. Direkt an der Elbe steht das Schloss mit dem dazugehörigen wunderschönen Park, der dazu einlädt, mit offenen Augen und vielleicht einem mehr als interessanten Menschen an seiner Seite durch in durch zu spazieren. Das Schloss alleine schon lässt einen Träumen von Prinzessinnen und ihren Märchenprinzen. Davor erstreckt sich der Park mit vielen kleinen Details. Hier gibt es einen Ententeich, an dem man eine romantische Rast einlegen und Entenfüttern kann. Das geht auch direkt an der Elbe, die an diesem Park gleich vorbei fließt. Der Schlosspark hat eine Menge besonderer Blumen und ganz speziell ist die Kamelie. Die ist in einem eigenen Gewächshaus. Dieses kann man auf mehreren Ebenen betreten und so auch die blühende Riesenpflanze ganz ausführlich betrachten. Direkt vor den Toren des Schlossparks ist die Freitreppe am Wasser. Hier hat schon so manches Pärchen einen netten Abend verbracht – ob sich küssend oder die Sterne beobachtend.

Zweisamkeit auf dem Teich

Ein ganz besonderes Treffen für zwei Menschen, die sich kennenlernen wollen, ermöglicht der Carolateich, der Dresdner Gondelteich. Man kann sich hier ein Boot mieten und zu zweit ganz romantisch über den Teich rudern. Das ist der perfekte Rahmen, um gute Gespräche zu führen und sich so besser kennenzulernen. Die romantische Bootsfahrt ist eine sehr gute Gelegenheit, zueinander zu finden und intensiveren Kontakt zu knüpfen. Im Winter gibt es hier einen Eislaufplatz, auch das ist natürlich ein toller Rahmen für ein besonderes Date. Direkt am Teich ist auch das Carolaschlösschen, ein feines Restaurant, in dem man zum Beispiel ein Candlelight Dinner genießen kann.

Romantische Filmnächte

Den ganzen Sommer über gibt es die Filmnächte an der Elbe, sie sind ein richtiges Fiilmfestival, ein Highlight jeden Sommer. Jeden Abend kann man hier einen Film unter freien Himmel ansehen. dazu gibt es auch ganz tolle Musikveranstaltungen und Konzerte großer Künstler. Ein Fixpunkt in jedem Sommer ist auch Roland Kaiser mit seinem eigenen Musikfestival. Die Filmnächte an der Elbe sind schon Kult und ein toller Treffpunkt für ein Date. Es gibt einen großen Gastronomiebereich, mit einer guten Auswahl an Speisen und Getränken. Hier lässt sich auch abseits der Kinofilme in Zweisamkeit plaudern.

Dresden bei Nacht

Eine nicht alltägliche und darum sehr besondere Idee ist eine nächtliche Tour durch Dresden. Die Stadt bietet dieses Abenteuer als „Nachtwächter-Tour“ im Laternenlicht. Auf den Spuren der Geschichte der Stadt wandeln die Gäste hier durch Dresdens Straßen, während der Nachtwächter schaurig-schöne Geschichten aus der Stadt erzählt. Diese Tour führt auch an der weltberühmten Semperoper vorbei, ein Gebäude, das man unbedingt gesehen haben muss, wenn man die Stadt besucht. Weiter geht es durch die wunderschöne Altstadt, die im Glanz der Laterne erstrahlt. Die Nachtwächter-Tour durch Dresden ist ein sehr besonderes Erlebnis, das zu zweit noch viel schöner ist. Bei dieser Tour kann man zusammenrücken, denn ein Abenteuer wie dieses schweißt zusammen. Dazu kommen noch ein paar Schauergeschichten des Nachtwächters, die vielleicht den einen oder die andere dazu veranlassen, sich beim Arm des Partners einzuhängen.

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

  • Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
    Newsletter bestellen »
© 2020 . All Rights Reserved.