Kategorien:

Professionelles Fotoshooting bei Hochzeit und JGA

Hochzeitsfotoshooting und Junggesellenabschiedsfotos
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Der Abschied der Junggesellen und Junggesellinnen ist ein von langer Hand geplantes Event. Mit viel Liebe wird von den besten Freunden und Freundinnen die passende Stadt ausgesucht und bei Bedarf ein bis zwei Hotelübernachtungen eingeplant, um der Braut ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten. Wochenendtrips in coole Metropolen im Inland und Ausland sind beliebte Ziele. Sorgfältig werden passende Accessoires ausgesucht, die jedem Passanten sofort klarmachen, diese Gruppe gehört zusammen und verfolgt eine Absicht. Vom T-Shirt bis zum Kopfschmuck wird nichts dem Zufall überlassen. Nicht selten wird ein Vorrat an alkoholischen Getränken angelegt, der bei der Erkundung der Stadt zur Stärkung der Abschiednehmenden beiträgt und für Hochstimmung sorgt. Die Buchung spezieller Events, wie eines Kochkurses, eines Schmuck-Gestaltungskurses und einer Sightseeing-Tour, macht den Junggesellen- und Junggesellinnenabschied zu einem unvergesslichen Erlebnis. Immer beliebter wird die Buchung eines kleinen Fotoshootings durch einen professionellen Fotografen. Denn auch beim Junggesellen- und Junggesellinnenabschied gilt: ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und je schöner die Bilder sind, desto schöner sind die Erinnerungen.

Fotoshooting durch den Profi beim JGA

Welche zukünftige Braut und welcher zukünftige Bräutigam hätte nicht gerne tolle Fotos vom Junggesellenabschied, die man sogar der Oma bedenkenlos zeigen kann? Handyfotos gibt es viele, aber nur wenige sehen richtig gut aus. Bei einem Fotoshooting begleitet Euch ein ortskundiger Fotograf durch die Stadt Eurer Wahl und macht an verschiedenen Locations mit Euch Fotostops. Der erfahrende Fotograf hat viele Ideen und achtet darauf, dass er Euch von der Schokoladenseite zeigt. Dabei geht er auf individuelle Wünsche ein und macht eine tolle Mischung aus Gruppenfotos und Portraitaufnahmen. Wer möchte, kann verschiedene Outfits anziehen, mit von Euch ausgewählten Accessoires shooten und lustige Spaßfotos machen lassen. Viele nutzen das Shooting zur Vorbereitung auf die Hochzeit und machen Fotos mit der Braut und dem Bräutigam, die sie bei Einlagen während der Hochzeitsfeier und für die Hochzeitszeitung verwenden. Die Fotoscheuen unter den Gästen versteht der Fotograf so zu motivieren, dass sie ebenfalls tolle Erinnerungsbilder bekommen. Besonders emotionale Fotos entstehen, wenn Braut und Bräutigam von ihren nahen Verwandten wie Schwester und Cousine und Freunden kleine, individuelle Geschenke bekommen. Besonders zukünftige Bräute sind nicht selten zu Tränen gerührt. Ein Taschentuch sollte während des Shootings und danach stets zur Hand sein, wenn die Damen die Bilder in der fertigen Online-Galerie betrachten.

Beliebte Städte zum Feiern

Zu den beliebtesten deutschen Städten für Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede gehören Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart. Wie wäre es mit einem Dirndl-Shooting in München oder tollen Hafenbildern in Hamburg? Wen es in die Ferne zieht, der wählt das quirlige Amsterdam, die goldene Stadt Prag, die Stadt der Liebe Paris oder Wien mit seinem unvergleichlichen Charme… Ein Shooting in diesen Städten zu buchen, ist genauso unkompliziert wie die Buchung eines Shootings in Deutschland. Keine Angst vor Regenwetter: in allen Metropolen gibt es tolle Locations, die eine perfekte Kulisse für wunderschöne Indoor-Fotos bieten. Je nachdem, wie das Shooting in den geplanten Tagesablauf passt, kann es tagsüber zu unterschiedlichen, festen Uhrzeiten gebucht werden. Infos, Tipps und Buchungsmöglichkeiten zu JGA-Fotoshootings in den jeweiligen Städten findet Ihr auf https://www.jga-fotoshooting.com.

Der Hochzeitstag in Bildern

Jetzt ist er endlich da, der große Augenblick, auf den alle Beteiligten so lange hingefiebert und den alle Verwandten, Freunde und Dienstleister mit so viel Liebe zum Detail geplant und gestaltet haben: Braut und Bräutigam geben sich im Kreis Ihrer Lieben das Ja-Wort. Diesen Tag in emotionalen Bildern festzuhalten, die die Geschichte des großen Tages erzählen, ist die Aufgabe des Hochzeitsfotografen. Er begleitet das Paar über einen zuvor festgelegten Zeitraum. Besonders wichtig sind ein schönes Paar-Shooting und die Trauung mit dem Anstecken der Ringe. Bei der Gratulation gibt es viele innige Momente und lachende Gesichter. Von den Gästen sowie der Braut und dem Bräutigam fällt nach der Trauung die größte Anspannung ab und sie können die Hochzeitsfeier in vollen Zügen genießen. Tortenanschnitt, Reden und Hochzeitstanz sind weitere Highlights, die für wunderschöne Erinnerungsfotos sorgen. Besonderes Augenmerk legt der Fotograf auf die Dekoration und die Ablichtung liebevoller Details.

Die Wahl des richtigen Hochzeitsfotografen

Jeder Hochzeitsfotograf hat seinen eigenen Bildstil, der den Geschmack des Brautpaares treffen sollte. Während die einen zarte Pastelltöne und helle Fotos lieben, bevorzugen andere kontrastreichere Fotos aus coolen Perspektiven. Zudem begleitet der Hochzeitsfotograf das Brautpaar und die Hochzeitsgesellschaft an Ihrem großen Tag aus nächster Nähe. Daher ist es wichtig, dass die Chemie stimmt. Worauf Ihr sonst noch achten müsst, dazu findet Ihr eine Übersicht unter https://www.hochzeit.info/hochzeitsfotograf. Hier bekommt Ihr Infos zu Preisen und könnt Euch Angebote zu Fotografen aus Eurer Region einholen. Falls Ihr im europäischen Ausland heiratet, findet Ihr auf der Website Angebote zur passenden fotografischen Begleitung.

Professionelle Bilder machen Freude für die Ewigkeit

Junggesellen- und Junggesellinnenabschied und Hochzeitstag sind zwei unvergessliche Erlebnisse, die man nicht wiederholen kann und an die man mit großer Freude zurück denkt. Nach vielen Jahren holen die Fotos beim nochmaligen Betrachten längst vergessene Erinnerungen und Gefühle zurück und sorgen für so manches Schmunzeln. Jedes Paar ist beim Betrachten insgeheim froh, sich für ein professionelles Fotoshooting entschieden zu haben und genießt die schönen Fotos.

 

Quelle: Junggesellenabschied.net

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

© 2020 . All Rights Reserved.