Kategorien:

Wie bekomme ich schönere Haut

Schöne Haut mit Kokosöl
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Wenn wir einen Menschen das erste mal begegnen zählt der erste Eindruck. Man sagt der erste Eindruck ergibt sich in den ersten drei Sekunden. Nicht viel Zeit um von sich zu überzeugen.

Wo gucken wir zuerst hin? Richtig natürlich in das Gesicht, denn das verrät sehr viel über einen Menschen. Es fängt an beim Gesichtsausdruck, wir schauen uns die Augen an, die Zähne, die Haare und natürlich auch die Haut. Nichts kann so schön sein, wie ein ebenmäßiges Hautbild. Da bleibt nur eine Frage: Wie bekomme ich schönere Haut.

Natürliche Hautpflege einfach gemacht

Um ein natürlich schönes Hautbild zu schaffen bedarf es gar nicht so viel. Wie Sie schon in dem Satz davor richtig lesen geht es um die Natürlichkeit und wieso sollte man sollte man diese nicht am besten schaffen mit natürlichen Produkten.

Aloe Vera, Mandelmilch, Avocado und Co

Kein unbekanntes Problem ist es, dass unsere Haut häufig an Feuchtigkeitsmangel leidet. Besonders wir in Deutschland müssen mit meist schlechtem Wetter den Alltag meistern.

Graues Wetter, wenig Sonne häufiger Niederschlag und ⅔ kühle Tage im Jahr. Der Winter zieht sich, der Frühling ist kurz und der Sommer ist meist vorbei, bevor wir ihn wirklich genießen konnten. Durch die kalten Temperaturen trocknet die Haut aus und wird spröde. In Kombination mit warmer Heizungsluft in Büros, Läden und auch zu hause, gibt es unserer Haut den Rest.

Das schlimmste was wohl passieren kann sind Risse in der Haut der auch in den Lippen. Die Haut juckt und blutet im schlimmsten Fall. Nun heißt es Feuchtigkeit.

Die besten natürlichen Mittel, die man auch in vielen Pflegeprodukten vorfindet sind Aloe Vera, Mandelmilch oder auch Avocado. Alle Produkte haben einen hohen Anteil an Fett und Wasser. Wasser wird beim Auftragen von unserer Haut aufgenommen, quasi aufgesogen wie ein Schwamm. Je nachdem welchen Hauttyp Sie haben und wie trocken Ihre Haut ist, wird die Haut nach mehr verlangen.

Nun kommt das Fett aus den Produkten ins Spiel. Beim Auftragen bildet sich ein Fettfilm auf der Haut, der im Gegenteil zum Wasser der Haut erhalten bleibt und die Haut lange mit Feuchtigkeit versorgt. So wird die Haut geschmeidig und kann nicht austrocknen. Aloe Vera hat einen sehr hohen Feuchtigkeitsgrad und eignet sich noch dazu bestens zum Kühlen von Sonnenbränden und lindern von Entzündungen auf der Haut. Mandelmilch zieht sehr schnell ein und hinterlässt einen angenehm sanften Geruch auf der Haut. Produkte mit Avocado Extrakt sind sehr ergiebig und reichern die Haut langfristig mit Feuchtigkeit an.

Wunderwaffe: Kokosöl für die Haut

Vielleicht für den ein oder anderen noch etwas ungewohnt, aber Kokosöl ist der Schutzengel für Ihre Haut. Der neue Beauty-Trend kommt aus Asien und findet da schon seit etlicher Zeit Anwendung im Wellness Bereich und in der Hautpflege. Kokosöl hat so einige Vorteile gegenüber anderen natürlichen Produkten. Kokosöl für die Haut ist in jedem Bioladen für kleines Geld erhältlich. Bei Zimmertemperatur ist das Öl fest, aber ab circa 25 Grad wird es flüssig.Kokosöl für die Haut hinterlässt nach der Anwendung einen wunderbar frischen duft, der nicht nur Ihre Haut, sondern auch Sie gedanklich in Ihren letzten Urlaub versetzt.

Kokosöl für die Haut: Ein Allround-Talent

Kokosöl für die Haut ist ein echtes Allround-Talent, denn es eignet sich für die verschiedensten Körperstellen und in den verschiedensten Anwendungsbereichen. Zum einen kann das Kokosöl in flüssiger Form perfekt für wohltuende und entspannende Massagen genutzt werden. Kokosöl hilft perfekt gegen Pickel und Akne , denn es wirkt entzündungshemmend. Hierbei sollten Sie allerdings beachten, dass Sie das Kokosöl für die Haut sparsam anwenden,denn durch den nachfettenden Effekt kann es die Produktion von Mitessern und Pickeln hervorrufen beziehungsweise fördern.

Besonders an rauen Hautstellen, wie zum Beispiel den Knien, den Ellbogen oder auch den Füßen kann das Kokosöl für die Haut perfekt angewendet werden. Es hält die Haut sehr lange feucht und geschmeidig. Hallo Babypopo- Haut! Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie Kokosöl für Ihre Haut aus und glänzen Sie mit wunderschöner, gepflegter Haut!

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

  • Freitextsuche

     

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
    Newsletter bestellen »
© 2019 . All Rights Reserved.