Kategorien:

Bodybuilding Proteine

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Am 30. April 2017 findet die bayerische Meisterschaft 2017 statt. Es handelt sich bei diesem Wettbewerb gleichzeitig um die Qualifikation für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Ausgetragen wird der Wettbewerb in der Stadthalle Gersthofen, die in Augsburg zu erreichen ist. Viele der Teilnehmer an der Qualifikation setzen auf eine gute Ernährung mit Proteinen, wie sie auf https://www.bodybuilding-depot.de/protein erhältlich sind.

Im Mittelpunkt stehen bei der Meisterschaft

  • Bikini-Fitness
  • Fitness-Figur
  • Frauen Physique
  • Männer Physique
  • Classic BB
  • Paar Bodybuilding: Junioren, Männer, Masters.
  • Außerdem steht die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in der Klasse Muscular-Physique an.

Wichtige Aspekte der Wertungskriterien

Bei der Bewertung kommt es in der Hauptsache auf die Proportionen der Teilnehmer am Wettkampf an. Als wichtige Kriterien gelten außerdem die Symmetrie und die Muskulosität, mit der zum einen die Masse von Muskeln gemeint ist. Außerdem geht es um die Teilung und die Härte von Muskeln. Nicht als Kriterium für die Wertung gilt die Sichtbarkeit von Venen. Allerdings sorgt dieser Aspekt bei den Kampfrichtern für Aufmerksamkeit. Im Hinblick auf die Symmetrie steht eine gleichmäßige Entwicklung von beiden Körperhälften im Vordergrund. Jedoch ist bei dem Begriff Symmetrie zu beachten, dass eine Fehlinterpretation in Richtung Ästhetik vorliegt. Von großer Bedeutung ist das Kriterium Proportionen. In diesem Fall hat in Bezug auf alle Muskelgruppen eine überwiegend gleichmäßige Entwicklung vorzuliegen.

Zwei weitere wichtige Aspekte

Nicht als Wertungskriterium anzusehen ist die Präsentation des Körpers. Allerdings kann damit das Ablenken von Schwächen erfolgen, wenn Athleten sich geschickt stellen. Vielmehr kommt es zur Förderung der Stärken. Dies steigert die Chancen auf das Erreichen von besseren Wertungen. Als wichtig kann sich eine Kür mit einer Dauer von 60 bis 90 Sekunden erweisen, sofern zwei Athleten ein Gleichstand von Punkten herrscht. Aufmerksamkeit wird ebenfalls der Ästhetik geschenkt. Jedoch handelt es sich bei diesem Aspekt nicht um ein Wertungskriterium. Und doch sprechen schöne Muskelformen die Aufmerksamkeit vieler Besucher an. Ebenfalls von Bedeutung ist die Knochenstruktur. Zudem bringen zwischen den Muskeln vorliegende fließende Übergänge Vorteile für Athleten mit sich. Es handelt sich um von der Genetik abhängende Punkte, die sich nicht beeinflussen lassen.

Diese Aspekte spielen Ende April eine wichtige Rolle, wenn es um die Titel geht. Eine Anmeldung für die Meisterschaft und somit die Qualifikation in der Stadthalle Gersthofen kann unter bayerische2017@gmx.de erfolgen. Für die Anmeldung ist die Angabe über die Klasse, die Größe sowie das Gewicht erforderlich. Die Karten für den Besuch der Meisterschaft sind im Vorverkauf erhältlich. Seit Februar ist der Kartenvorverkauf-Ticketmaster unter www.dbfv.de erreichbar.

ähnliche Artikel

Facebooktwittergoogle_plusyoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Freitextsuche



     

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute! Jetzt den Newsletter bestellen