Kategorien:

Ein Servierwagen erfüllt unterschiedliche Funktionen

Servierwagen
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Bei einem Servierwagen handelt es sich um einen praktischen Helfer, mit dem sich Speisen und Getränke von einem Raum in den anderen transportieren lassen. Diese Arbeitshelfer bewähren sich auch als Ablage in der Küche. In der Regel unterscheiden sich die einzelnen Modelle deutlich voneinander. Bei manchen der rollbaren Wagen stehen die funktionalen Aspekte im Vordergrund. Andere wiederum glänzen als schicke Deko-Objekte. Im Allgemeinen erleichtern die Servierwagen den Arbeitsalltag der Menschen. Sie sind meist mit mehreren Ablageflächen versehen auf denen wichtige Utensilien Platz finden. Der klassische Servierwagen ist zum Anrichten von Speisen gedacht. Er lässt sich in beinahe jede Wohnung integrieren. In der Gastronomie findet er als professioneller Transportwagen seinen Einsatz.

Die Einsatzgebiete von Servierwagen

Auf dem Servierwagen können Kaffee, Tee, Kuchen und kleine Snacks von der Küche ins Wohnzimmer oder auf die Terrasse gerollt werden. Wird er zum Beispiel als Teewagen genutzt, finden auch Zucker, Sahne und Milch darauf einen schönen Service-Platz. Mithilfe eines Servierwagens lassen sich mehrere Personen gleichzeitig mit leckerem Essen versorgen. Dank der praktischen Rollen ist der Transport der Speisen von der Küche in das Speisezimmer ein Kinderspiel. Nach dem Essen wird das gesamte Geschirr wieder auf dem Wagen gestapelt und zum Geschirrspüler gebracht.

In der Gastronomie kommt der Servierwagen nicht nur beim Transport der Speisen zum Einsatz. Je nach Ausführung wird er auch zum Anrichten von verschiedenen Gerichten verwendet. Häufig besitzen die Fabrikate widerstandsfähige Oberflächen aus Glas oder Edelstahl. Solche Modelle punkten mit einem höheren Eigengewicht, das zusätzlich für Sicherheit beim Speisen Transport sorgt. Außerdem sind sie robust und pflegeleicht. Mit einem Mix aus Funktionalität und dekorativen Erscheinungsbild machen die Servierwagen in jeder Umgebung eine gute Figur. Sie kommen auch beim Catering oder bei Pflegeeinrichtungen zum Einsatz. Außerdem sind diese Modelle bei diversen Kochkursen und Veranstaltungen wie etwa dem „Krimi-Dinner“ anzutreffen.

Die verschiedenen Ausführungen

Beim Barwagen handelt es sich um einen engen Verwandten des klassischen Servierwagens. Darauf können verschiedene Wein- und Biersorten aufgereiht werden. Auch Spirituosen lassen sich auf der Ablagefläche den Gästen präsentieren. Meist sind diese Modelle etwas filigraner ausgeführt und sie verfügen nicht selten über hochgezogene Kanten. In der Folge lässt sich der Barwagen bei Bedarf auch für den Speisen Transport verwenden. Ein Servierwagen im Antik-Look ist wiederum ein schönes Deko-Objekt. Er wird in jedem Raum zum stylischen „Hingucker“. Einige der Modelle sind zudem mit einem integrierten Flaschenhalter versehen. Andere wiederum haben ein abnehmbares Tablett zum Servieren von Dips und Schalen mit Soßen. Ist der Servierwagen mit kleinen Schubladen versehen, können darin nützliche Dinge wie etwa Messerbänke, Flaschenöffner oder Servietten untergebracht werden. Alles über Servierwagen, erfahren Sie auf  https://servierwagen-profis.de

Servierwagen werden aus unterschiedlichen Materialien angefertigt

Interessierte User finden die praktischen Arbeitshelfer nicht nur in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Servierwagen, werden auch aus diversen Materialien angefertigt. In der Folge wird ein jeder Nutzer das für seine Bedürfnisse passende Modell finden.

Metall: Leichte Konstruktionen aus Metall sind häufig mit Glasplatten versehen. Diese Modelle bewähren sich auch als Tee- und Servierwagen sehr gut. Mit ihrem eleganten Design ähneln sie nicht selten kleinen Beistelltischen auf Rollen.

Holz: Modelle aus massiven Holz glänzen häufig in einer rustikalen Optik. Sie werden zudem im skandinavischen- und im alpenländischen Stil angeboten. Auch Modelle im mediterranen Landhausstil oder Kolonialstil sind sehr gefragt. Servierwagen aus Teak eignen sich sogar für den Outdoor-Bereich.

Glas: Servierwagen aus Glas bezaubern ihre Nutzer mit einer eleganten Optik. Sie lassen sich so gut wie in alle Wohnbereiche integrieren. Fingerabdrücke auf den Ablageflächen werden einfach mit einem angefeuchteten Mikrofasertuch beseitigt.

TIPP: Ein schöner Servierwagen ist ein praktischer Helfer beim Transport unterschiedlicher Speisen und Getränke. Ist der Tisch zu klein, wenn Familie und Freunde zum Essen eingeladen wurden, dann können darauf Köstlichkeiten abgestellt werden.

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

  • Freitextsuche

     

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
    Newsletter bestellen »
© 2020 . All Rights Reserved.