Kategorien:

Weintastings für alle Weinliebhaber

Weintasting buchen
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Wein hat als Getränk und Genussmittel ganze Kulturen geprägt. Als Nektar der Götter ist er fest in den Küchen dieser Welt verwurzelt. Wer erst einmal damit begonnen hat, sich für Weine und ihre Komplexität zu interessieren, dem eröffnet sich eine einmalige Welt voller Eindrücke. Nicht umsonst spricht man beim Wein von Poesie, die in Flaschen gefüllt wurde. Was gibt es Schöneres, als die Gespräche, die man nach einem oder zwei Gläsern eines guten Weines führt? Wein belebt den Geist und befeuert die eigene Kreativität. Der Umstand, dass es Wein heute beinahe aus jedem Land gibt, macht den Einstieg in die große Welt des Weines nicht unbedingt leicht. Was sind alte Reben, was sind Weine aus der neuen Welt, warum korkt so mancher Wein und warum wird bei einem Weintasting der Wein oftmals wieder ausgespuckt? Wer sich noch am Anfang seiner persönlichen Weinreise befindet, der sollte unbedingt an einer professionellen Weinprobe teilnehmen. Nur wenn direkt am Objekt gearbeitet wird, können schließlich die Erfahrungen gemacht werden, die es braucht, um beim nächsten Mal vor dem Weinregal sofort zur richtigen Flasche zu greifen. Wein richtig zu bewerten, das alleine ist schon ist eine schwierige Aufgabe. Noch komplexer wird es, wenn versucht wird, die richtige Begleitung zu einem delikaten Mahl zu finden. Natürlich wird auch dieser Aspekt bei einem Weintasting angesprochen. Bei Wein geht es um die kleinen, aber sehr feinen Details. Was ist das Terroir und was bedeutet es, in Verbindung mit dem Jahrgang, für den Geschmack eines Weines? Genau das werden Sie bei einem Weintasting am eigenen Leib erfahren. Aus Theorie wird Praxis und eines ist sicher: Wein und seine Feinheiten, das ist ein Schulfach, bei dem es auf keinen Fall langweilig wird. Ganz im Gegenteil, denn die Weintastings werden in guter Gesellschaft abgehalten. Neben guten Wein gibt es also auch gute Gespräche, über das Leben, Kulinarik, wahren Genuss und natürlich über den Wein.

Eine Weinverkostung unter professioneller Anleitung

Wie ein Wein getrunken wird, das kann sich sehr auf den Geschmack und das gesamte Erlebnis auswirken. Es fängt bei der Lagerung an. Wer einen teuren Wein kauft, der unter Umständen noch für viele Jahre gelagert werden kann, der möchte ganz bestimmt, dass sich die einzelnen Aromen des Weines genau richtig entwickeln. Deshalb muss auf den richtigen Ort und auf die passenden Temperaturen geachtet werden. Auf einem Weintasting erfahren Sie auch, weshalb Wein immer liegend gelagert werden muss. Ein Tipp: es hat etwas mit dem Korken zu tun. Temperatur spielt auch beim Tasting selbst eine wichtige Rolle. Nur wenige Grad Unterschied können sich schon erheblich auf den Geschmack eines Weines auswirken. Wird ein Weißwein am besten bei 8 Grad oder eher bei 14 Grad getrunken? Dieser Unterschied scheint am Anfang vielleicht marginal, doch schnell werden Sie erkennen, wie ein jeder Wein bei seiner ganz eigenen Temperatur den perfekten Geschmack entwickelt.

Der perfekte Wein – im perfekten Glas

Wieso kommen bei einem Weintasting so viele unterschiedliche Gläser zum Einsatz? Das hat hauptsächlich zwei Gründe. Der erste ist der, dass ein jeder Wein nicht nur seine passende Temperatur braucht, sondern auch aus einem ganz bestimmten Glas getrunken werden will. Schwere Rotweine haben oftmals, Bitterstoffe, die sich langsam verflüchtigen. Perfekt dabei ist ein großes und bauchiges Glas, das dem Wein viel Oberfläche bietet. Der Wein muss atmen und braucht dafür so viel Sauerstoff, wie nur irgendwie möglich. Der spritzige Weißwein hingegen soll vor allem seine Temperatur behalten und nichts von seiner Intensität verlieren. Ein spitz zulaufendes Glas mit kleiner Öffnung ist dafür also perfekt. Der zweite Grund, weshalb bei einem Weintasting so viele unterschiedliche Gläser zum Einsatz kommen, ist der, dass selbst wenige Tropfen eines anderes Weines den Geschmack der neuen Flasche abändern können. So pur und rein wie möglich soll der edle Tropfen genossen werden. Das ist auch der Grund, weshalb professionelle Weintester den Wein so oft ausspucken. Das müssen Sie natürlich bei Ihrem Weintasting nicht machen, aber es ist auf jeden Fall anzuraten, dass Sie vor einem Wechsel zu einem anderen Wein einen Schluck Wasser trinken. Diese Maßnahme bereinigt den Mund und macht die Geschmackszellen der Zunge wieder bereit für einen neuen Wein. So lassen sich selbst die kleinsten Feinheiten erschmecken und Sie werden staunen, wie viele Details es gibt, die einem unerfahrenen Weintrinker vielleicht gar nicht erst auffallen werden.

Wo kann ich guten wein online bestellen?

www.MalWasFeines.de ist ein Online-Shop, der sich auf den Verkauf von Fränkischen Weine spezialisiert. Diese werden zu bezahlbaren Preisen angeboten. Das Besondere besteht darin, dass es sich hierbei um fränkische Weine handelt. Und fränkische Weine sind etwas Besonderes, weil sie aus fränkischen Rebsorten zubereitet werden. Dabei reicht die Palette von Rotling und Rose bis hin zu Weißweinen. Rotweinen, Bocksbeuteln. Auch Liköre sind vorhanden. Daher findet sich für jeden Interessenten etwas Passendes. Wenn der Interessent unsicher ist, kann er die Einzelheiten zu Weinen und zu den Lizenzen des Shops im Shop selbst finden. Aber in allermeisten Fällen reicht schon das Lesen der Beschreibungen von Produkten aus, um die richtige Entscheidung zu treffen. Denn diese sind verständlich geschrieben und sind voll in.

Arten der Fränkischen Weine die angeboten werden, im Überblick:

  • Bocksbeutel
  • Likören
  • Rotweine
  • Weißweine

Bei der Bezahlung der Weine hat der Nutzer auch eine große Wahl: Wer es klassisch mag, kann den Wein per Vorkasse bezahlen. Interessiert sich der Kunde eher für Alternativen, so kann er das System Paypalplus benutzen. Und wenn der Kunde per Nachnamen bezahlen möchte, kann er es wählen. Daher bekommt jeder Kunde das Gewünschte garantiert.

Stürzen Sie sich in Ihr persönliches Weinabenteuer

Kaum ein Genussmittel ist so vielseitig und so geschichtsträchtig wie ein guter Wein. Mit diesem Hintergedanken werden Sie bei Ihrem Weintasting eine Erfahrung der besonderen Art machen. Unvergessliche Stunden voller Genuss und Leidenschaft, gepaart mit großem Wissen und vielen Fakten, die sehr wahrscheinlich neu für Sie sind. Mit ein bisschen Know-how und der richtigen Auswahl lässt sich der Genuss von Wein auf ein komplett neues Level heben. Stürzen Sie sich in Ihr wunderbares Wein-Abenteuer und entdecken Sie etwas völlig Neues. Nach dem Weintasting wird sich Ihr Blick auf Wein bestimmt ändern. Tipp: Wenn Sie in Berlin wohnen, empfehlen wir dieses Weintasting in Berlin.

Artikel-Bewertung

Klicken Sie zur Bewertung auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

  • Freitextsuche

     

    Newsletter

    Immer auf dem neuesten Stand! Geben Sie einfach Ihren Ort, sowie die gewünschten Kategorien an und Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit den aktuellsten Veranstaltungen. Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
    Newsletter bestellen »
© 2019 . All Rights Reserved.